Ministranten

Die Ministranten (auch Messdiener genannt) unterstützen den Priester bei der Feier des Gottesdienstes, in dem sie z.B. die Gaben zum Altar tragen, das Messbuch und die Leuchter halten oder bei Segnungen das Weihwasser reichen. Durch Fahnen und Weihrauch tragen sie zur Festlichkeit des Gottesdienstes bei. Kinder haben die Möglichkeit nach der Erstkommunion in die Schar der Messdiener aufgenommen zu werden. Von jugendlichen Messdienern, den Gruppenleitern, werden sie auf ihren Dienst vorbereitet.
Die Gruppenleiter bilden die Gruppenleiterrunde, die sich monatlich trifft und von den beiden Obermessdienern geleitet wird. In diesem Kreis werden Aktivitäten, wie Ausflüge, Teilnahme an Fußballturnieren, Weihnachtsfeiern, etc. geplant und vorbereitet. Zurzeit sind rund 55 Kinder und Jugendliche in der Gruppe der Ministranten aktiv.

Hier findet ihr den aktuellen Ministrantenplan zum Herunterladen. Die Zugangsdaten sind bei den Oberministranten zu erfragen.

Weitere Links zum Herunterladen:
Ministranten Datenschutzerklärung

Kontakt: 

Dario Weih und Louis Ochlast, ministranten@st-nikolaus-hainburg.de